Solothurner Fussballverband

Schweizer Cup Senioren

Bei den Senioren 30+ haben sich beide Teams mit dem FC Härkingen und dem FC Iliria für die nächste Runde qualifiziert.

Für die Senioren 40+ waren die Hürden zu gross. Beide Teams, der FC Subingen und der FC Biberist, mussten deutliche Niederlagen einstecken.

Nach einer Pause waren dieses Jahr auch die Senioren 50+ wieder im nationalen Wettbewerb dabei. Es durften sich gleich drei Teams, FC Grenchen 15, FC Lommiswil und der FC Subingen, schweizweit messen.
​Die Subinger mussten sich deutlich geschlagen geben. Der FC Lommiswil, nach Penaltyschiessen, und der FC Grenchen 15 ziehen aber in den 1/8-Final ein.

Hoffen wir, dass die Geschichte des CH Cups in unserem Verband weitergeht und sich daraus vielleicht auch regional neue Impulse für den Senioren 50+ Fussball ergeben.

Die 1/8-Finals in allen Altersklassen finden am Wochenende vom 1.10.2022 statt.

Wir wünschen unseren Teilnehmern viel Glück.

 

» CH-Cup Senioren 30+

» CH-Cup Senioren 40+

» CH-Cup Senioren 50+

 

zurück