Infos

Rückblick Week of the Referee - Podiumsdiskussion

Die Schiedsrichterkommission des Solothurner Fussballverbandes lud zur Podiumsdiskussion anlässlich der Week of the Referee illustre Gäste ein.
Zum einen waren dies aus dem Fussball Sascha Amhof, Ressortleiter Schiedsrichter beim Schweiz. Fussballverband, Marco Zürcher, FIFA-Schiedsrichter-Assistent und Heinz Hohl, Präsident des Solothurner Fussballverbandes.
Zum anderen Angela Rothe-Ziörjen, Schiedsrichterin im Unihockey und Andy Sigrist, Schiedsrichter im Volleyball und Beachvolleyball.
Die Sicht aus der Politik vertrat Flavia Wasserfallen, Nationalrätin der SP, Präsidentin der Parlamentariergruppe UEFA Women’s EURO 2025 und leidenschaftliche Fussballerin.
Durch die Diskussion führte Tanja Gutmann, Event- und TV-Moderatorin und Mentalcoach.

Erfreulicherweise durfte Tanja ca. 60 Gäste begrüssen, worunter sich etliche Schiedsrichter*Innen befanden.
Mit einem Applaus wurde ihnen den entsprechenden Respekt und die Wertschätzung gezollt, sowie den Dank ausgesprochen.

 

» Bericht Podiumsdiskussion

» Fotos / Video Podiumsdiskussion 

Didi Schoch

Janik Lüscher

Samuel Wenger

Fairplay - "Der Schiri war schuld!"

In Zusammenarbeit mit der Suva und Sascha Amhof, Leiter des Ressorts Schiedsrichter SFV, ist ein spannender Beitrag zum Thema Fairplay entstanden.

Im Interview erzählt Sascha Amhof unter anderem, welchen Einfluss Schiedsrichter*Innen auf das Fairplay im Spielgeschehen haben.

» "Der Schiri war schuld!"

 

Werde auch Du Schiedsrichter*In

Werde Schiedsrichter*In im SOFV !

 

» Werde Schiedsrichter

Sportliche Fairness in der Schule

Nachahmungswertes Projekt der Vorstadtschule Solothurn

» Schulbericht "Sportliche Fairness in der Schule"

Projekt "Debriefing" 2. Liga

Ab der Saison 2022 / 2023 starten wir das Projekt "Debriefing" in der 2. Liga mit veränderten Grundlagen

Hier die wichtigsten Infos:

» Factsheet "Debriefing"

Bitte beachten - Regel-Änderungen und -Anpassungen

Gültig ab Saison 2022/2023

Die International Football Association Boards (IFAB) hat einige Regel-Änderungen und -Anpassungen im Fussball beschlossen, die ab 1. Juli 2022 gelten.

» Neue Regeln im Überblick

Erfahrungen mit Tandem-Schiedsrichter

» Tandem-Schiedsrichter

 

Schiedsrichter Grundausbildung Frühling 2023

Schiedsrichter Grundausbildung 2023 - Frühling 

Die Schiedsrichterkommission des SOFV darf 11 neue Schiedsrichter auf den Plätzen begrüssen.

Nach dem Rekord GAK im Herbst 2022 haben sich für den Frühlings-GAK etwas weniger Kandidaten angemeldet. Von 18 interessierten Personen wurden 15 für den Informationsanlass aufgeboten. Anschliessend kam es zu 12 Aufgeboten für den Hauptkurs. Leider mussten 2 Kandidaten noch vor dem eigentlichen Kursbeginn aufgrund von Verletzungen und Krankheit den Kurs verschieben. So blieben noch 10 hochmotivierte Kandidaten die sowohl den Hauptkurs sowie den schriftlichen Test absolvierten und auch bestanden.

Ein Kandidat hat die Sportwoche in der Lenzerheide gemacht und in diesem Rahmen den GAK abgeschlossen.

Die Kandidaten haben grösstenteils die praktische Eignungsprüfung durchlaufen und hervorragende Leistungen gezeigt.

Die Schiedsrichterkommission des SOFV heisst alle Neu-SR herzlich in unserer Schiri-Familie willkommen und wünscht ihnen viel Erfolg in ihrem neuen Hobby. 

Schiedsrichter Grundausbildung Herbst 2022

22 Neu-Schiedsrichter*In im SOFV

Schiedsrichter Grundausbildung 2022

22 Neu-Schiedsrichter nach einer rekordverdächtigen Anzahl Anmeldungen.

Leider mussten wir den Frühlings GAK wiederum absagen. Einerseits waren nicht genügend Anmeldungen vorhanden und andererseits haben uns die COVID Verordnungen dazu veranlasst. Umso erfreulicher war es, dass der Herbst GAK 2022 mit 33 Anmeldungen eine Durchführung garantierte. Das Interesse war so hoch, dass wir das Maximum an Anmeldungen von 25 aufgehoben haben. Dadurch hatten wir auch die Gelegenheit unser SR-Kader wieder etwas aufstocken zu können. Die Situation ist nach wie vor kritisch, wir sind auch weiterhin auf neue SR angewiesen!

Wie zu erwarten war, würden wir wohl nicht 33 Neu-SR diplomieren können. Von den anfänglich gemeldeten Kandidaten/Kandidatinnen haben 31 am Informationsanlass teilgenommen. 25 Kandidaten/Kandidatinnen haben den Eintrittstest und 22 Kandidaten/Kandidatinnen den Hauptkurs absolviert. Alle 22 Kandidaten/Kandidatinnen haben den schriftlichen Test bestanden und werden nun auf den Fussballplätzen des SOFV ihre ersten Erfahrungen sammeln. Zusätzlich hat ein Neu-SR die Grundausbildung im Rahmen der SSV-Sportwoche erfolgreich absolviert und hat die Qualifikation Junioren C bereits erreicht.

Die Schiedsrichterkommission des SOFV heisst alle Neu-SR herzlich in unserer Schiri-Familie willkommen und wünscht ihnen viel Erfolg in ihrem neuen Hobby.

 

 

Auf dem Bild (v.l.n.r.)
Daniel Sigrist (Assistent SR-Grundausbildung SOFV), Nazif Hoxha (FC Oensingen), Emir Avdulovic (FC Oensingen), Luca Marty (FC Subingen), Jay Kuhn (SC Blustavia Solothurn), Andrea Luca Henzi (FC Luterbach), Can Simsir (FC Post Solothurn), Slobodan Bajinovic (FK Bratstvo Solothurn), Luc Kunz (FC Riedholz), Peter Haudenschild (FC Wangen a.A.), Dominik Aebi (FC Solothurn), Muhammed Kurdoglu (Türkischer SC Solothurn), Ali-Izzet Filiz (Türkischer SC Solothurn), Valentina Jäggi (SC Blustavia Solothurn), Nevio Romaniello (FC Biberist), Benjamin von Rohr (FC Grenchen 15), Kilian Ketelsen (FC Kappel), Alexander Ghebremichael (FC Biberist), Egzon Vrpaca (FC Fortuna Olten), Kai Deubelbeiss (FC Däniken-Gretzenbach), Anojan Srivijayan (FC Fortuna Olten), Endrit Saramat (FC Azzurri Niedergösgen), Leart Ajvazi (FC Iliria), Marc Häni (Verantwortlicher SR-Grundausbildung SOFV)
Von der SSV Sportwoche fehlt: Janik Lüscher (FC Winznau)

Schiedsrichter Grundausbildung Herbst 2021

Der SOFV begrüsst 10 Neu-Schiedsrichter*Innen

Wiederum erlaubte es die COVID-Situation nicht, zwei Grundkurse durchzuführen, weshalb auch dieses Jahr der Frühlings- und Herbstkurs zusammengelegt wurde.

» Bericht Grundausbildungskurs Herst 2021

Schiedsrichter Grundausbildung Herbst 2020

10 Neu-Schiedsrichter auf den Plätzen des SOFV