News und Mitteilungen

Neuschiedsrichter ausgebildet

Am 22. März 2017 konnte die Schiedsrichterkommission des SOFV folgenden 13 Neu-Schiedsrichtern nach bestandener Fitness- und Theorieprüfung ihr verdientes Diplom überreichen:

 

Buoite Joel

FC Gerlafingen

Dietschi Sandro

FC Welschenrohr

Fetaj Granit

FC Zuchwil

Grönemeyer Jamal

FC Olten

Kostadinovic Daniel

FC Klus-Balsthal

Ramalingam Abishek

FC Däniken-Gretzenbach

Sener Selcuk

FC Egerkingen

Sortino Luana

SC Derendingen

Simic Daniel

HNK Croatia

Sulejmani Liridon

FC Iliria

Vukojevic Dejan

FC Klus-Balsthal

Widmer Manuel

FC Mümliswil

Wyss Roman

FC Attiswil

Yildiz Günay

FC Egerkingen

 

Lehmann Daniela (FC Wiedlisbach) kann sich nach bestandener Fitnessprüfung promovieren.

Erfreulicherweise wurde dieser Kurs lückenlos besucht. Mit Interesse und Engagement verfolgten die Teilnehmer die beiden Ausbildungstage. Alle Teilnehmer haben die schriftliche Prüfung auf Anhieb bestanden. Herzliche Gratulation.
Einige Schiedsrichter werden in den kommenden Tagen bereits ihre ersten Tandem Spiele leiten dürfen.


Interview mit Luana Sortino, SC Derendingen (vorderste Reihe 1.v.r)

Warum hast du dich für den Grundkurs angemeldet?
Ich wurde von meinem Verein angefragt, da ich mehrere Junioren D Spiele mit viel Freude geleitet habe.

Was war deine Motivation Schiedsrichterin zu werden?
Ich habe selber oft gegen Schiedsrichterentscheide reklamiert und möchte es nun selbst versuchen und hoffentlich auch besser machen (lacht)

Was hast du dir für Ziele gesetzt?
Ich möchte erstmals Erfahrungen bei den Junioren machen und danach möchte ich gerne Spiele der Frauen in der Region leiten.

Was sind deine Eindrücke aus dem Grundkurs?
Die Lektionen waren sehr lehrreich und spannend. Ich konnte viel lernen und der Kurs hat mir sehr viel Spass gemacht.

zurück